Klettern am Stockhorn

TourenleiterIn
Rebekka Thöni Tobler
Zus. TourenleiterInnen
Matthias Boesch
Datum
22.10.2017 [So]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
21.10.2017
Tourencode
K/C/3b - 4b
Tourengruppe
KIBE
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Mit dem Auto fahren wir nach Erlenbach und mit der Seilbahn bis auf den Gipfel des Stockhorns.
Nach einem kurzen Fussmarsch sind wir am Einstieg der Route "Chum u Lueg". Sie führt uns in mehreren Seillängen im 3.-4. Schwierigkeitsgrad über den schönen Westgrat wieder Richtung Gipfel. Immer mit super Aussicht auf die Berner Alpen und Tiefblick nach Thun hinuter.
Wer noch nicht genug hat, kann sich zum Abschluss noch an den verschiedenen Routen im Klettergarten versuchen.

Sonstige Kosten
Pauschal CHF 20.--

Tourenbericht Klettern am Stockhorn

Eingefügt durch: Rebekka Thöni Tobler am 2.11.2017 00:52:18, letzte Änderung 2.11.2017 00:52:18

Klettern am Stockhorn

Bereits am Samstag 21.10.2017 waren wir am Stockhorn klettern, da es am Sonntag schneite. Mit dem KiBe macht es mir immer am meisten Spass, weil wir fast immer zuerst wandern und dann klettern. Da ich ein bisschen Höhenangst habe, war es auf dem Westgrat gar nicht so einfach. Im Klettergarten ist es nicht schwierig. Aber auf dem Grat, wo es auf beiden Seiten runter geht, hatte ich schon ein wenig Angst. Wir kletterten bei starkem Wind die Mehrseillängen-Route „Chum u Lueg“ bis aufs Stockhorn. An einer Stelle fiel ich wegen einer starken Böe plötzlich um. Zum Glück war ich gut gesichert, sodass mich Tizi und Christa wieder hochziehen konnten. Am Schluss konnten wir noch 40 m abseilen. Das war lustig.
Als wir wieder untern ankamen, wollten die Bergdohlen unser Picknick stehlen. Die waren so frech, dass sie einem das Brot aus der Hand gepickt haben….es war ein toller Tag. DANKE!
Valerie

Teilnehmer: Samira, Irina, Anouk, Leana, Fiona B., Valerie, Finn, Cyrill, Luca, Nathan, Deryl, Laurin
Hilfsleiter: Christa, Fiona P., Patrik, Tizian
Leiter: Rebekka, Matthias, Daniel

Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.