Sieben auf einen Streich

TourenleiterIn
Sonja Würmli
Datum
19.10.2019-21.10.2019 [Sa-Mo]
Anmeldung ab
28.9.2019
Anmeldeschluss
9.10.2019
Tourencode
W/AB/T3 - T5
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Die sieben Churfirsten in 2 Tagen.

Anreise: Am Samstag nach Starkenbach und Aufstieg zur Ochsenhütte wo wir übernachten

Sonntag:Aufstieg zum Selun,dann weiter zu Frümsel, Brisi und Zuestoll. Bis dann haben wir gut 2000hm Aufstieg geschafft und steigen ab zur Selamatt wo wir übernachten.

Montag:Weiter gehts mit Schibenstoll, Hinterrugg und Chäserrugg. Von dort steigen wir steil nach Walenstadt ab. Heimreise.

Die Churfirsten sind imposante Zacken über dem Walensee. Von der Toggenburgerseite her sind sie relativ einfach zu erwandern. Jeder der sieben Gipfel hat einen etwas anderen Charakter. Die Aussicht ist von allen prachtvoll. Steil nach unten liegt der See und im weiteren hat man Sicht auf die Schneeberge.
An beiden Tagen ergibt der Aufstieg ca. 2000hm, aber ohne schweren Rucksack ist das gut zu meistern.

Treffpunkt
Nach Absprache
Transportmittel
ÖV
Sonstige Kosten
2x Übernachtung und Nachtessen, Zug und Teilnehmerbeitrag