Schneewochenende Sunnehüsi

TourenleiterIn
Christina Lodderstaedt
Datum
19.1.2019-20.1.2019 [Sa-So]
Anmeldung ab
keine Einschränkung
Anmeldeschluss
15.1.2019
Tourencode
S/C
Tourengruppe
FABE
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Wochenende im Sunnehüsi mit dem Familienbergsteigen. Samstag ist geführt, Spiel im Schnee und kennenlernen von Schneeprofil und LVS-Gerät.
Sonntag frei verfügbar.

Das FaBe-Wochenende im idyllisch gelegenen Sunnehüsi auf dem Rossberg. Am Samstagmorgen treffen wir uns direkt beim Sunnehüsi. Nach dem Einräumen verbringen wir den Samstag im Element Schnee und wollen neben Schneehöhle und Rutschbahnbau auch Schneeprofile kennen lernen und das LVS ausprobieren. Am Abend kochen wir gemeinsam, es bleibt auch sicher genug Zeit zum Spielen und Reden.
Wie das Programm am Sonntag nach dem z’Morge aussieht, entscheidet jede Familie für sich – bzw. das Wetter. Und wer möchte nicht davon profitieren, dass das Sunnehüsi unmittelbar neben Ski- und Kinderlift steht?

Sonstige Kosten
Pauschal Erwachsene CHF 30.- / Kinder CHF 10.- + Reisekosten

Tourenbericht Schneewochenende Sunnehüsi

Eingefügt durch: Christina Lodderstaedt am 28.1.2019 10:25:55, letzte Änderung 28.1.2019 10:25:55

Schneewochenende Sunnehüsi

Was macht man mit einem Lawinensuchgerät und wie funktioniert es?
(von Marta Niznik)
Das durften wir am Schneewochenende herausfinden. Zuerst haben wir Lawinensuchgeräte im Schnee gesucht und dann noch SCHOKOLADE gefunden. Dazu haben wir in einem selbstgebauten Iglu eine Ski-Bar aufgemacht (wo man Raclette und andere Speisen aus Schnee zum Essen bestellen konnte), auf Lawinenschaufeln runter gerutscht und Schneeplatten ausgegraben. Zum Znacht hat’s Teigwahren gegeben. Am Abend konnten wir ein Teil der Geschichte ,,Clà Ferrovia und Reis ins Liechterland‘‘ hören. Am nächsten Tag sind wir Skifahren gegangen. Es hat Spass gemacht Vollgas die Pisten runter zu fressen, über Schanzen zu springen und mit dem Kinderlift raufzufahren und (mit dem Ski) auf dem Rücken durch Ringe runter zu fahren. Gott sei Dank, hatte es fast sehr schönes Wetter.

Um einen Tourenbericht zu erstellen, musst du dich einloggen. Wenn du noch kein Benutzerkonto hast, musst du dir zuerst ein Benutzerkonto anlegen.