Gehrihorn (2130 m.ü.M.)

TourenleiterIn
Sven Girod
Datum
19.1.2020 [So]
Anmeldung ab
12.1.2020
Anmeldeschluss
15.1.2020
Tourencode
S/BC/WS
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Tourendetails

Bei guten Schneeverhältnissen können wir direkt vom Bahnhof Reichenbach starten. Über schöne Hänge gelangen wir via Aris und Geerizube zur Skiclubhütte und dann in den Gipfelhang. Über den Nordostgrat erreichen wir den Gipfelaufbau, wo wir steil (zu Fuss) zum Gipfel aufsteigen. Abfahrt auf der gleichen Route.

Die Route ist bis auf den kurzen Gifpelaufstieg (meist zu Fuss) unschwierig und auch für wenig geübte Skitourengänger gut geeignet. Man beachte aber die Länge des Aufstieges (1400 Höhenmeter). Ein Gegenanstieg vorhanden in der Abfahrt, trotzdem relativ gut machbar für Splitboarder.

Fahrplan
ab Thun, Zeit je nach Verhältnissen
Billet lösen
jeder selber
Treffpunkt
Thun Bhf Ticketautomaten Gleis 1
Transportmittel
ÖV
Ausrüstung

Skitourenausrüstung komplett (LVS, Sonde und Schaufel)
je nach Verhältnissen Pickel

Zeitrahmen
4 - 5 h
Höhendifferenz
1400 hm
Sonstige Kosten
Beitrag gemäss Spesenreglement