Ersatztour Pont de Pérolle

Tourenbericht zur Tour Kletttern Sustenpass

Eingefügt durch: Judith Fabianek am 20.8.2017 19:58:16, letzte Änderung 20.8.2017 19:59:30

Ersatztour Pont de Pérolle

Eigentlich sollte es auf den Sustenpass zum Klettern gehen, aber aufgrund von Schnee und Regen musste die Tour an einen anderen Ort verschoben werden. Als Ersatzprogramm ging es nach Fribourg zur Brücke Pont de Pérolle. Als wir ankamen fand erst einmal eine grosse Aufräumaktion der Überreste einer vorangegangenen Party statt. Auf dem gesamten Gelände lagen leere Bierflaschen, Scherben und die Überreste eines Lagerfeuers qualmten noch vor sich hin. Nachdem alle Scherben in einem grossen Müllsack verstaut waren und man gefahrenlos mit Kletterschuhen umherlaufen konnte ging es los. Verschiedene Routen wurden ausprobiert und die Aussicht auf die Saane bewundert. Gegen Mittag zeigte sich zu unserer Freude immer mehr die Sonne, sodass Pullover im Rucksack verschwanden. Zwischendurch wurde sogar noch ein Bienenstich am Hals fachmännisch mit Spitzwegerich behandelt, sodass dem weiter Klettern nichts im Wege stand. Zum Abschluss gab es für alle, die noch Kraft übrig hatten den "Erlebnispfad": eine Kletteroute mit aussergewöhnlichen Griffen. Von Tassen, Computermäusen, Telefonhörern, Skateboardrollen über einen Föhn, vorbei am Schraubendreher und bis zum Lenkrad war alles mit dabei.
Es war ein schöner Tag, vielen Dank an alle die dabei waren!

Tour Kletttern Sustenpass

TourenleiterIn
Peter Stauffer
Datum
12.8.2017 [Sa]
Anmeldeschluss
9.8.2017
Tourencode
K/C/4b - 5b
Tourengruppe
Aktive
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Kletttern Sustenpass findest du hier.