Freeridetag Engstligenalp

Tourenbericht zur Tour Freeridetag

Eingefügt durch: Roland Reusser am 19.3.2017 19:15:12, letzte Änderung 19.3.2017 19:53:48

Freeridetag Engstligenalp

Aufgrund der sehr speziellen Wetterlage mit Regen bis auf 2800m entschieden wir uns kurzfristig (mit Verschiebung auf den 19.3.17) für die Engstligenalp. Bei trüber Sicht stiegen wir zu fünft (wovon 1 JOler) bis unter den Frühstücksplatz am Wildstrubel auf. Völlig allein am Berg genossen wir gegen Mittag die ersten Sonnenstrahlen, bevor wir dann bei erstaunlich gutem Schnee die 900 Höhenmeter Richtung Skigebiet über unberührte Hänge hinunter schwangen. Da es nun richtig sonnig (und warm) wurde, entschieden wir uns noch für ein paar Fahrten am Skilift und genossen den Frühlingssulz. Insgesamt eine sehr gelungener Tag, machte allen enorm Spass bei unerwartet viel Abfahrtsgenuss (breite Ski sei Dank!).

Tour Freeridetag

TourenleiterIn
Roland Reusser
Zus. TourenleiterInnen
Lukas Wittwer
Datum
18.3.2017 [Sa]
Anmeldeschluss
14.3.2017
Tourencode
S, SB/BC/WS
Tourengruppe
JO
Tourenstatus
Durchgeführt
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Freeridetag findest du hier.