JO Hochtourenkurs Blümlisalphütte 17.+18.06.2017

Tourenbericht zur Tour Hochtourenkurs

Eingefügt durch: Lukas Mani am 19.9.2017 08:47:15, letzte Änderung 19.9.2017 11:33:27

JO Hochtourenkurs Blümlisalphütte 17.+18.06.2017

Bereits um 7:01 fuhr am Samstag Morgen unser Zug nach Reichenbach ab. Sehr gesprächige Chauffeure, mit innovativen Ideen um Schanken zu öffnen, fuhren uns via Griesalp auf die Bundalp. Von dort aus starteten wir nach einem kleinen Input zum Rucksack packen den Aufstieg zur Blümlisalp Hütte. Nicht aber ohne zuvor die doch aussergewöhnlich grosse Gruppe in drei kleinere auf zu teilen.
Nachdem die einen ihr Mittagessen in der Hütte bereits beendet hatten, die anderen die letzten Meter zum Ziel bestritten und die Letzten sich gerade an den Schlussaufstieg begaben, konnte schliesslich mit den interessanten Theorieteilen begonnen werden. Von Arznei am Berg über Tourenplanung bis hin zu verschiedenen Lauftechniken und korrektem Seilhandling waren wir nun über alles bestens im Bilde.
Nach diesem Nachmittag waren alle müde und sehr hungrig. Zum Glück wurde das leckere Abendessen schon bald serviert.
Nach einer stürmischen und je nach Liegeplatz heissen oder eiskalten Nacht, versammelten wir uns nach dem Frühstück wieder in unseren Gruppen. Die Fortgeschrittenen machte eine Anwendungstour auf die Wilde Frau, während die anderen auf dem Gletscher eine Rundtour mit weiteren Übungen unternahmen.
Am frühen Nachmittag war es dann bereits Zeit die Sachen zu packen und wir machten uns an den doch etwas längeren Abstieg nach Kandersteg.
Während wir auf den Zug warteten plünderten wir noch die Eistruhe am Kiosk und fuhren schliesslich wieder zurück nach Thun.

Fazit: Nach einem lehrreichen Wochenende ist uns etwas besonders in Erinnerung geblieben: Im Zweifel immer Lavendelöl!

Text: Seraina Mani & Paula Grandjean

Tour Hochtourenkurs

TourenleiterIn
Lukas Mani
Zus. TourenleiterInnen
Mattias Hänzi, Dominik Schneebeli, Dominic-Micha Zaugg
Datum
17.6.2017-18.6.2017 [Sa-So]
Anmeldeschluss
4.6.2017
Tourencode
H, Kurs
Tourengruppe
JO
Tourenstatus
Veröffentlicht
Tourenwoche
BergführerIn

Weitere Details zu der Tour Hochtourenkurs findest du hier.